APHOG Forum

Ein Projekt der APHOG – Analoge Photo Gruppe e.V.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Atomal und seine Nachkommen: Wehner-Entwickler

1.552

Peter Bölke

Filter / Streulichblende Carl Zeiss Ultron

21

Hugo Böhm

Tipps zur Plaubel Makina IIs - 6x9 Rollfilmkamera

10

Jochen Busch

Erfahrungen mit ultra bright Mattscheiben?

19

Christian Thiele

Bergger pancon400 als ISO200 in Rodinal

2

Valentin Drost

Letzte Aktivitäten

  • Peter Bölke -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: Wehner-Entwickler verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Klaus Wehner: „Hallo Peter, danke für die Zusendung der Testfilme. Mit dem FN 64 habe ich die ersten Versuche gestartet. Einige Äußerlichkeiten: es gibt einen langen Filmanschnitt ("Leica-Anschnitt); der Träger ist sehr dünn, recht…
  • Markus Heiting -

    Hat eine Antwort im Thema Atomal und seine Nachkommen: Wehner-Entwickler verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Peter Bölke: „ODer direkt bei Filmotec.de nach Meterware fragen. “ Man bekommt dort auch unperforierten 16mm Film, falls jemand so etwas für seine Minolta 16, Kiev 30 oder Edixa 16 braucht.