APHOG Forum

Ein Projekt der APHOG – Analoge Photo Gruppe e.V.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Kontaktkopie von gedrucktem Negativ in der Dunkelkammer ...

9

Philipp Mittelstaedt

Fragen zu Vergrößerungsobjektiven

2

Uwe Pilz

Compur Rapid

6

Ernst Kluger

Thermaphot ACP 302 realistischer Wert

7

Thorsten Latz

Suche Forum für Mamiya Press

4

Ralf Haun

Letzte Aktivitäten

  • Philipp Mittelstaedt -

    Hat eine Antwort im Thema Kontaktkopie von gedrucktem Negativ in der Dunkelkammer ... verfasst.

    Beitrag
    Mal ganz salopp dazwischen gefragt, aber der Gedanke kommt mir dazu. Die hybride Verarbeitung Analog zu Digital ist ja bekannt, aber was ist wenn man Digital zu Analog arbeiten möchte, also digital fotografiert (Gründe und digitale Quellen mal…
  • Jens Dörsam -

    Hat eine Antwort im Thema Kontaktkopie von gedrucktem Negativ in der Dunkelkammer ... verfasst.

    Beitrag
    Gehen muss das auf jeden Fall, schliesslich werden digitale Internegative auch beim Film verwendet, wenn am Ende Projektionskopien rauskommen sollen. Mit der gleichen Zielstellung: Eingriffsmöglichkeiten wie beim digitalen Bild, aber analoges Endprodukt…
  • Uwe Pilz -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zu Vergrößerungsobjektiven verfasst.

    Beitrag
    Offenblende heißt offen. Da hängt die Mechanik. Bneutzbar kann das dennoch sein, es wird eben das Scharfstellen erschwert. Zu Vergrößern muss man selbst gute Optiken 1,5-2 Stufen zudrehen.
  • Ernst Kluger -

    Hat eine Antwort im Thema Compur Rapid verfasst.

    Beitrag
    @Max, der Philipp hat schon recht! Der Widerstand erhöht sich, wenn der Verschluss in Richtung SCHNELLER gestellt wird. Der Federdruck ist bei vielen alten Verschlüssen so hoch, dass man in der Tat zunächst die Verschlusszeit einstellen und dann erst…
  • Ernst Kluger -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zu Vergrößerungsobjektiven verfasst.

    Beitrag
    Ich habe die Componon S-Objektive und die öffnen bei Offenblende wirklich gänzlich. Da ist kein Lamellenrest oder -rand zu sehen.
  • Gerhard Krüger -

    Hat eine Antwort im Thema Compur Rapid verfasst.

    Beitrag
    Hallo Max, dass der Selbstauslöser hakelt ist nicht ungewöhnlich. Das Hemmwerk ist mitunter wegen der seltenen Nutzung mehr von verharzten Schmiermitteln betroffen als der Verschluss selbst. Das gibt es auch bei wesentlich jüngeren…
  • Christof Gobbers -

    Hat das Thema Fragen zu Vergrößerungsobjektiven gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, ich habe hier 2 Vergrößerungsobjektive: ein Rodagon 5,6/80mm, das ich für 6x6 einsetzen möchte, und ein Schneider Componon 4/50mm (leider mit M25, siehe meine Adaptersuche im Marktplatz) für KB. Bei beiden wundert mich, das es bei…