Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 162.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Streifen, nur Streifen im Bild

    Maximilian Eggert - - Fotolabor

    Beitrag

    Zitat von David Globig: „Kamerabewegung, schwingenden Boden und Hinsetzen/Aufstehen würde ich bei dieser Beschreibung eher ausschließen: Zitat von Christian v. Ditfurth: „Von der Kamera kommen die Streifen nicht (alle Bilder des Films zeigen sie) “ [...] “ Huch.....das habe ich überlesen Wenn sich aber eine bestimmte Erschütterung in der Vertikalen, bspw. vorne am Objektiv, bei jeder Aufnahme wiederholt hat.....

  • Streifen, nur Streifen im Bild

    Maximilian Eggert - - Fotolabor

    Beitrag

    Zitat von Rainer Hubertus: „Zitat von Nick Berger: „Wenn das reproduzierbar wäre, wäre ich an dem Verfahren interessiert :=)) “ Ganz einfach:Tele-Brennweite, Verschlusszeit nicht kürzer als 1/30 sec., Holzboden und Superbass-Lautsprecher-Boxen auf Disco-Lautstärke evtl. mit einer Gruppe tanzender Personen. Das gibt mit Sicherheit den gewünschten Effekt, vor allem mit einem stabilen, schweren Stativ, damit dieses die Bodenschwingungen nicht dämpft, und einer MF-SLR ohne Spiegelvorauslösung. “ Ich…

  • Streifen, nur Streifen im Bild

    Maximilian Eggert - - Fotolabor

    Beitrag

    Ich würde auch auf eine vertikale Verwacklung tippen, trotz Stativ. Vielleicht wurde die Aufnahme mit einer verhältnismäßig langen Verschlusszeit aufgenommen. Die Erschütterung wäre dann aber so groß gewesen, dass man sich daran erinnern würde.

  • Zitat von Achim Bauer Henriques: „Naaaabend Miteinander, klar ist es eine Leichtigkeit eine F3 zu reparieren, wenn man weiß was zu tun ist. Aber zum Einstieg in das Thema Kamerareperatur ist die F3 eher ungeeignet, da kann man sehr schnell schon mit einer Box an die Grenzen seiner Fähigkeiten geraden. “ +1 Für einen Meister ist es immer leicht, einen Lehrling zu beeindrucken.

  • Zitat von Erhard Slowik: „Zitat von Peter Fecher: „Nach den Aussagen auf der Seite von von Stefan Heymann sollte die V500 in aufgezogenem Zustand 'aufbewahrt' werden. “ Leuchtet mir nicht so ganz ein.Beim Aufziehen einer mechanische Kamera spannt man immer irgendwelche Federn. Diese ständig gespannten Federn verlieren im Laufe der Zeit ihre Spannkraft und bevor mir nicht jemand eine schlüssige Erklärung gegeben hat, warum es besser ist eine Kamera immer im gespannten Zustand zu lassen, entspanne…

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Philipp Mittelstaedt: „Zitat von Maximilian Eggert: „Hallo Peter, vielen Dank für die sehr hilfreiche Information! Ich möchte auch den Balgen einer alten Kamera ersetzen lassen. Wenn ich mir den Balgen genau ansehe, verstehe ich die Konstruktion der jeweiligen Befestigungspunkte nicht. Auf Sandehas Internetseite steht, dass er eine Einbauanleitung beilegt. Bei meiner Kamera handelt es sich um ein besonderes Erinnerungsstück. Ich möchte da nichts kaputt machen. Dann weiß ich bescheid un…

  • Zitat von Udo Bauer: „[...] Aber den Tipp mit der Flasche merke ich mir, denn ich habe einige missgebildete in der erwähnten Kiste liegen. “ Bei meinen obigen Streulichtblenden passte der Boden einer Piccoloflasche genau.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Hallo Peter, vielen Dank für die sehr hilfreiche Information! Ich möchte auch den Balgen einer alten Kamera ersetzen lassen. Wenn ich mir den Balgen genau ansehe, verstehe ich die Konstruktion der jeweiligen Befestigungspunkte nicht. Auf Sandehas Internetseite steht, dass er eine Einbauanleitung beilegt. Bei meiner Kamera handelt es sich um ein besonderes Erinnerungsstück. Ich möchte da nichts kaputt machen. Dann weiß ich bescheid und lass' die Arbeit komplett von Sandeha machen! Nochmals danke!…

  • Zitat von Andreas Oelpke: „[...] Die Frage ist halt immer, in welchem Zustand das Gummi nach über 45 Jahren ist. “ Ja, das stimmt. Diese Sorge hatte ich auch! Ich habe mir vor ein paar Jahren drei original verpackte, ca. fünfzig Jahre alte, Gummi-Streulichtblenden von Konica gekauft. Für die kleinen Rangefinder Kameras. Das Gummi-Material hat die Zeit perfekt überstanden. Das kleine Problem war nur, dass sich zwei Streulichtblenden in der Verpackung leicht verformt haben. Ich habe mir dann im Su…

  • Zitat von Erhard Slowik: „Zitat von Joerg Offerhaus: „Wenn ich mir im Saturn.... “ Ich verstehe es so:Man kann mit einer Digitalkamera fotografieren oder mit einer analogen. Das Ergebnis ist in beiden Fällen das Bild. “ Ich habe versucht, es auch so zu verstehen. Für mich sind die Ergebnisse, die Bilder, aber nicht gleich. Zitat von Joerg Offerhaus: „[...] Es waren aber zwei unterschiedliche Erlebnisse, mit dem gleichen Ergebnis. “

  • Zitat von Joerg Offerhaus: „Wenn ich mir im Saturn (Platzhalter für einen Elektronikladen) eine Langspielplatte (Platzhalter für ein Produkt, hier sogar Analog) kaufen möchte: Kann ich dahin in (hier nur zwei Möglichkeiten. Bus, Taxi, Hubschrauber...etc. bleibt unbeachtet) - einem modernen komfortablen PKW fahren - oder mit einem Fahrzeug mit "H" im Kennzeichen (Oldtimer ) In beiden Fällen komme ich mit der Schallplatte Nachhause. Es waren aber zwei unterschiedliche Erlebnisse, mit dem gleichen …

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Peter Jenik: „[...] Für die Balgen zeichnet Sandeha Lynch verantwortlich [...] “ Hallo Peter, hast du die wunderschönen Balgen selber eingesetzt oder einsetzen lassen? Gruß, Max

  • Zitat von Joerg Offerhaus: „Wieviele Aufnahmen sind es ungefähr? Das könnte recht ermüdend werden.[...] “ Ich habe jetzt hier nur vier gefüllte Apfelkartons voll mit familiärem Bezug. Der größte Teil der Aufnahmen ist noch auf der Insel. Unser Onkel hatte den ausgebauten Dachboden als Lagerraum verwandt. Einen richtigen Überblick über die Menge habe ich noch nicht. Situationsbedingt werde ich auch die nächsten Monate nicht auf die Insel kommen. Es sind sehr viele Aufnahmen. An den Wochenenden ha…

  • Zitat von Max Kettlitz: „[...] Der eBay Link vom ersten post führt ins Leere. [...] “ ebay ---> Automatic Film Agitation Device

  • Moin Friedrich, versende das Paket mit DHL. In China wird dein Paket dann an EMS (Express Mail Service) übergeben und dort weitertransportiert. Alternative Logistikunternehmen würden wahrscheinlich noch höhere Preise als DHL verlangen. Gruß, Max

  • Zeigt her eure Dunkelkammer

    Maximilian Eggert - - Fotolabor

    Beitrag

    Zitat von Marwan El-Mozayen: „[...] Wir wollen demnächst mitten in der Woche ein paar Schnupper Duka Treffen nach Feierabend zum Thema Farbe anbieten. Da kann jeder gerne bei Interesse sich selber ein Bild darüber machen wie gut die Lampe ist. “ Das ist ein sehr schönes Angebot! Leider wohne ich zu weit entfernt!

  • Zitat von Erhard Slowik: „Lese hier als (fast) Vollanaloger interessiert mit. Seid ihr alle reine Hybriden oder vergrößert ihr auch in der Dunkelkammer? Wofür dienen euch die Dateien der eingescannten Negative? Nur zum zeigen im Internet oder bringt ihr die auf digitalem Wege auf Papier? “ Hallo Erhard, ich möchte mich mit dieser Technik nur gerade so viel beschäftigen, wie es notwendig ist! Ansonsten bleibe ich vollkommen analog. Ich habe eine größere Menge MF-Dias und GF-Glasnegative meines On…

  • Zitat von Reinhard Walther: „Hallo Es kommt darauf an,was du machen willst: Silverscan ist grundsätzlich eine Bildbearbeitungssoftware. Wenn du die so einstellst, dass ein "gutes Bild" rauskommt, hast du schon ein bearbeitetes Bild. Mir persönlich passt das nicht: Ich will ein Bild, dass so aussieht,wie ich es gescannt habe. Also eine Rohdatei als tif. Erst nachher kommt die Konvertierung und Bearbeitung. Zudem habe ich auf meinen Rechnern Silverscan nie problemlos zum laufen gebracht. Ich habe …

  • Die mitgelieferte Software von Epson reicht nicht aus? Welche Scan-Software sollte man denn alternativ nehmen? Bei einem Anbieter der Epson Scanner werden verschiedene Pakete angeboten. 1. SilverFast Version SE Plus 8.8 2. SilverFast Version SE Archive Suite 3. SilverFast Ai Studio 4. SilverFast HDR Studio Welche wäre die vernünftigste Wahl, bei nur gelegentlicher Nutzung?

  • Mamiya RB67 Doppeldrahtauslöser

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Rolf Eilert: „[...] Was für eine Schlaufe? Wozu dient die? [...] “ Es ist besser, wenn der Drahtauslöser länger ist und du so mit dem Drahtauslöser zumindest ein "U" formen kannst, oder besser eine Schleife. So beseitigst du die Zug- und Druckkräfte. Übertrieben ausgedrückt, bei einem ganz kurzen Drahtauslöser, könnte man sich diesen auch schenken, weil die Druckkräfte auf den Drahtauslöser direkt (vertikal) auf den Auslöser übertragen werden. Durch ein "U" oder eine Schleife werden di…

  • Mamiya RB67 Doppeldrahtauslöser

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Philipp Mittelstaedt: „[...] meiner ist von Kaiser [...] “ Hallo Philipp, steht bei dem D-Drahtauslöser vielleicht eine genauere Bezeichnung dabei? Damit ich den wiederfinde bei der Suche? Ich habe bislang nur die alten Prontor (und baugleiche) mit Längenjustierung gefunden. Die meisten Balgengerät-Doppeldrahtauslöser, die mitgeliefert wurden, haben diese Justiermöglichkeit nicht. Zitat von Philipp Mittelstaedt: „[...] Ehrlich gesagt würde ich den aber nicht mit rumtragen. [...] “ Waru…

  • Mamiya RB67 Doppeldrahtauslöser

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Rolf Eilert: „Wie hieß noch diese Firma, bei der ich meine 2 farbigen, großen, schönen, rostfreien Drahtauslöser bestellt habe? Die können dir bestimmt sowas basteln... [...] “ Hallo Rolf, vielleicht meinst du die Gebrüder Schreck, deren Drahtauslöser sind ausgezeichnet! Ich habe schon längst einmal angefragt, aber noch keine Antwort bekommen. Derlei Anfragen kommen wohl nicht so oft. Das Problem dürfte das Handstück sein, um die beiden einzelnen Drahtauslöser einzuspannen. Zitat von R…

  • Mamiya RB67 Doppeldrahtauslöser

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Wolfgang Haas: „[...] Den Kolibri-Flügel als Standbild schafft man damit natürlich nicht in Stereo [...] “ Hallo Wolfgang, sehr gut! Das wird immer sehr schwer ! Ich habe jetzt gesehen, dass manche ältere Doppeldrahtauslöser (z.B. von Prontor/ Edixa) unter dem Griffstück eine verstellbare Hülse haben. Dadurch soll man die beiden Drähte justieren können, nach Wunsch auch synchron. Werde mich jetzt 'mal nach so einem umschauen. Gruß, Max

  • Mamiya RB67 Doppeldrahtauslöser

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Peter Volkmar: „Die meisten Doppeldrahtauslöser lösen gleichzeitig aus [...] “ Ich bin auf der Suche nach genau solch einem Doppeldrahtauslöser. Die meisten auf dem Gebrauchtmarkt angebotenen Doppeldrahtauslöser waren ursprünglich wohl für Balgengeräte gedacht, mit einer unterschiedlichen Länge, oder einmal mit dem Glockenanschluss. Könnt ihr mir vielleicht einen D-Drahtauslöser nennen, der gleichzeitig auslöst? Ich brauche den Auslöser für die Stereofotografie, bei bewegten Motiven kl…

  • Zitat von Volker Kluft: „[...] Ich habe hier sehr schöne und bezahlbare Passepartouts gefunden [...] “ Ein sehr interessantes Sortiment, zu moderaten Preisen! Da lohnt das Selberschneiden ja kaum noch. Danke für den Tipp!

  • Zitat von Erhard Slowik: „Und die leisten sich solche Gerätschaften? Sagst du noch wen du mit uns ansprichst? Bist du bei Heiland angestellt? “ Hallo Erhard, ich glaube es geht hierum. Gruß, Max

  • Zitat von Marwan El-Mozayen: „Die Situation kenne ich nur allzugut..... “ Ich habe damals, als Schüler, richtig viel Geld in den Vergrößerer und das Objektiv gesteckt. Das war für mich damals die allerwichtigste Basis. Ich habe dann zunächst sogar über Monate keinen Mess-Timer gehabt, geschweige denn einen "Color Analyzer". Damals habe ich mir die minimalistische Arbeitsweise mit den Teststreifen angewöhnt. Davon bin ich dann aber auch nicht abgewichen, als ich Monate später einen Mess-Timer bek…

  • Zitat von Marwan El-Mozayen: „[...] Wobei ich für die Schärfe [...] zum Kornscharfsteller tendieren würde. “ Ja, das stimmt! Einen Scharfsteller habe ich mir nie angeschafft. Ich benutze immer noch meine uralt Dunkelkammerausrüstung aus meiner Jugendzeit. Aus Geldknappheit habe ich mir damals nur das Allernotwendigste gekauft, dabei aber auf eine sehr gute Qualität geachtet.

  • Zitat von Marwan El-Mozayen: „[...] Gerade bei grossen Vergrösserungen auf Barytpapier erspart das Gerät einem einiges an Papierverlust.[...] “ Ich verwende seit Jahrzehnten nur kleine Teststreifen des zu verwendenden Papiers, um die Gradation, die Schärfe und die Belichtung zu überprüfen. Wer erstellt denn ernsthaft Großvergrößerungen auf teurem Barytpapier zunächst auf gut Glück ?

  • Lunasix F

    Maximilian Eggert - - Zubehör & Filme

    Beitrag

    Zitat von Nick Berger: „Zitat von Manfred Anzinger: „verlierbare Diffusorkalotte “ Danke, das ist für mich ein KO-Kriterium.Zitat von Marwan El-Mozayen: „Messen über die Schulte “ Ich bin zu sehr Amateur um mir nicht vorstellen zu können das man so etwas durch einen Schwenk um die eigene Achse ohne jeden Aufpreis hinbekommt. Sorry - ich kann da nicht folgen. “ Hallo Nick, wahrscheinlich bist du mit deinem Messgerät aller bestens bedient! Nicht jeder Werbeblock rechtfertigt die Neuanschaffung ein…

  • Hallo Ernst, herzlichen Glückwunsch zur wiederhergestellten Kamera ! Ich wünsche dir noch viele weitere schöne Aufnahmen damit!

  • Zitat von Hendrik Halbe: „Zitat von Manfred Anzinger: „Zitat von Hendrik Halbe: „Quecksilberbatterien mit 1,35 V ... “ Kein Problem: Alternativen siehe -> hier < !Und wenn man mit den kurzlebigen Hörgerätebatterien arbeitet: Die Rollei 35 hat sogar einen speziellen Halter für eine Ersatzbatterie eingebaut.aphog.com/forum/index.php/Atta…6bce48a17e9b18478215c734a Und weiter noch viel Spaß mit der kleinen Rollei. Die ist SUPER! Gruß, Manfred “ Das lese ich mir mal durch. [...] “ Das ist eine ganz a…

  • Lunasix F

    Maximilian Eggert - - Zubehör & Filme

    Beitrag

    Zitat von Philipp Mittelstaedt: „[...] Allerdings ist schneller ein Profisix für 30€ gekauft [...] “ Den Gossen Profisix bekommt man aber nicht, 'mal eben so, für 30,-- EUR hinterhergeworfen! Die Preise rangieren auch heute noch stabil bei einem mehrfachen des o.a. Wertes. Um einen (funktionstüchtigen) für 30,-- EUR zu ergattern, muss man aber sehr lange warten können.....

  • Lunasix F

    Maximilian Eggert - - Zubehör & Filme

    Beitrag

    Zitat von Hans-Dieter Hunger: „[...] Kann es sein, daß die Meßkomponenten altersmäßig langsam verenden? [...] “ Meines Wissens verfügt der Gossen Lunasix F über eine langzeitstabile Silizium-Zelle. Vielleicht muss der Belichtungsmesser nur neu abgeglichen werden. Hat er hierfür keine Stellschraube mittig auf der Geräterückseite (wie beim Profisix)?

  • Nikon F6 wohl eingestellt

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Peter Eerenstein: „Schade, wir trauern das die Produktion eingestellt wird, aber wer von uns potenziellen Käufern hat sich die Kamera neu gekauft? Was nicht gekauft wird, Nikon ist ein Massenproduzent, wird eingestellt, so einfach ist es. “ Ich frage mich, welche Zielgruppe denn mit diesem Gehäuse im digitalen Colani-Look und dem analogen/ mechanischen Innenleben angesprochen werden sollte. Leider ist der Innovationsdruck der Entwicklungs- und Marketingabteilungen so groß, dass dann so…

  • Zitat von Jan-Peter Raspe: „ [...] - Die Hauptsache ist erst einmal, er funktioniert! - Danach kannst Du mal wegen des Objektivs nachsehen, ob das - beispielsweise gegen ein Rodagon - austauschbar wäre. - Alles Weitere hängt davon ab, wie groß Du am Ende vergrößern möchtest - bei 50x50, was ich relativ häufig mache, solltest Du zumindest ein vernünftiges Objektiv - und eine vernünftige Planlage des NEgativ haben; mal abgesehen, vom Umbau / Umdrehen der Säule für solche Vergrößerungen. Dir damit …

  • @ Manfred @ Uwe Vielen Dank für die sehr hilfreichen Informationen!

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Joerg Offerhaus: „bei mir reifen Überlegungen nach dem Update auf die III, das Modell 1 incl. 120er 6x8 Magazin, Standardobjektiv 135mm und Akkupack (Eneloops) zu verkaufen. “ Zitat von Joerg Offerhaus: „nach meinem Update auf die GX680 III biete ich nun meine GX680 I zum Verkauf an. “ Hui, das ging aber schnell, in weniger als einer Stunde !

  • Moin Klaus, bei dem Adapter von Richard Wolf handelt es sich um ein Anschlussstück für ein Endoskop, um den Befund mit Aufnahmen zu dokumentieren. Heutzutage macht man das aber etwas anders, da sieht man das Bild direkt groß auf dem Monitor. Schönes Stück! Gruß, Max

  • Zitat von Tim Lai: „Ich suche derzeit nach dieser Anleitung. Wäre sehr dankbar, falls wer mir die zuschicken könnte. “ Hallo Tim, auch in diesem zurückliegenden Strang gab es dieses Anliegen schon einmal. Vielleicht kannst du bei den damaligen Strangteilnehmern über eine Kontaktaufnahme noch deine gesuchten Unterlagen bekommen. Gruß, Max