Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 49.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Gerhard Krüger: „In "klein" sind wir hier schon ordentlich weit gekommen. Nun fehlen noch die großen Kaliber. “ Zitat von Martin Schindler: „es muss, mit anderen worten, ein größeres kaliber her ! “ In diesem Sinne

  • Zitat von Martin Schindler: „[...] "geht sich aus" bedeutet soviel wie "geht sich aus", [...] “ Ich habe vermutet, es heißt, grammatikalisch verkehrt, soviel wie "geht selbstständig aus", so wie eine sich selbst löschende Kerze. Es muss, mit anderen Worten, ein größeres Kaliber her !

  • Zitat von Martin Schindler: „[...] geht sich aus ... “ Was bedeutet diese Redewendung, soviel wie: "Kann das Stativ tragen" ? Bei einer Höhe von 4cm hätten auch zwei Quartette ausgereicht !

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Julius Wagner: „6 × 7cm ist doch schon fast Großformat! “ Sehr schönes Ensemble! Wenn ich das richtige sehe, bist du stolzer Eigentümer einer 6x7 und 67II. Welche von beiden gefällt dir etwas besser, und warum? Danke!

  • Zitat von Martin Schindler: „[...] kameratechnisch bin ich beileibe kein ambitionierter schrauber & bastler, aber ich werd mal video schauen ... und mir eventuell ein herz fassen. [...] “ Im Bereich der Bodenplatte kann man eigentlich kaum etwas kaputt machen. Meistens ist es nur eine Kleinigkeit, die die Kettenreaktion innerhalb der Kamera unterbricht. Und dann läuft fast nichts mehr. Dann wird der Freilaufknopf im Boden gedrückt, und/oder das Vorlaufwerk betätigt, bis alles blockiert ist. Und …

  • Zitat von Thomas Klinger: „[...] Alles aus der Serie sind Schmiermittelfrei. [...] “ Tatsächlich? Führt das nicht zu Metallabrieb, wenn Metall in Metall greift?

  • Zitat von Martin Schindler: „[...] die fe ist meine lieblings haus- und hofkamera, auf die ich nur außerordentlich ungern verzichten möchte. jegliche hinweise nehme ich daher dankend entgegen ... “ Dann empfehle ich das entsprechende Reparaturhandbuch und so weiter auf deinen Rechner zu laden, um dich einzulesen. Kann nicht schaden. Reparaturhandbuch: Nikon FE + FE2_Reparaturhandbuch Explosionszeichnung: Nikon FE_Explosionszeichnung Verkabelung: Nikon FE_Verdrahtung u.s.w. Ich besitze keine Niko…

  • Zitat von Peter Bölke: „nach Jochens Aussage müsste der AR-2 passen “ Bezog sich Jochens sachdienlicher Hinweis in Nachricht #4 nicht auf den AR-8?

  • 35mm f1.4, oder 2.0 für SLR

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Tobias Gronemeyer: „Es zeichnet sich ein Happy End ab. Die Verkäuferin ist mit der Kostenübernahme von Herr Reinhardt einverstanden. Dieser meinte, es müsste mit einem CLA (check, lubricate & adjust) wahrscheinlich für 220€ zu beheben sein. “ Das ist eine sehr gute Nachricht, freut mich! Wenn die Verkäuferin, in Kenntnis der ungefähren Höhe der CLA-Kosten, diese in voller Höhe bereit ist zu übernehmen, nenne ich das mehr als fair!

  • 35mm f1.4, oder 2.0 für SLR

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Hallo Tobias, vielen Dank für den schnellen Test! Sehr interessant! Zitat von Tobias Gronemeyer: „[...] Für eine mit defektem Verschluss fände ich das zu viel. Mal sehen was so eine Reparatur kostet, ich hoffe es ist kein Totalschaden. [...] “ Im Zusammenhang mit alten Verschlüssen, habe ich 'mal gelesen, dass die kürzeste Verschlusszeit häufig nicht mehr ganz genau abläuft. Die 1/1000 Sek. bspw. dann nur noch mit 1/830 Sek. abläuft; eine Quelle habe ich jetzt auf die Schnelle nicht; ein wirklic…

  • Zitat von Jan-Peter Raspe: „MEin Sohn und ich feiern ab morgen seinen Schulabschluss [...] “ Gratulation auch!

  • 35mm f1.4, oder 2.0 für SLR

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Danke für die Info! Zitat von Tobias Gronemeyer: „Oder jemand eine andere Idee? “ Ich habe nur auf die Schnelle diesen Strang gefunden

  • 35mm f1.4, oder 2.0 für SLR

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Tobias Gronemeyer: „Was eine Schönheit Hoffentlich passen die Zeiten, werde ich heute Abend messen/testen. “ Gratulation zur M2! Bitte wie misst du die Zeiten?

  • Ich kenne die Mamiya XTL auto nicht näher und traue mich kaum zu fragen: Liegt denn ausreichend Spannung an?

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Wolfram Wilms: „[...] Der Spiegel sieht gut aus . “ Danke, für's Nachsehen! Meistens hat die hauchdünne Spiegelfolie die Jahrzehnte nicht ohne Veränderungen überstanden. Ich frage mich, ob man diese Beeinträchtigungen dann später auf dem Film sehen würde, als Unschärfe oder Punkte.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Wolfram Wilms: „Kannst du aber ! “ Ja, so etwas gibt es, manchmal. Aber nur ganz selten! Zitat von Wolfram Wilms: „Mit dem Schenker verbindet mich eine Freundschaft. “ Herzlichen Glückwunsch, ein tolles Zeichen der Freundschaft! Nur 'mal aus Neugier gefragt, funktioniert der Belichtungsmesser einwandfrei und ist die Spiegel-Folie noch ohne Punkte, Verfärbungen oder Abblätterungen?

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Volker Trinler: „mit der Canon Pellix hast Du Dir aber was wirklich Rares an Land gezogen. [...] “ Ja, in der Tat! Ein tolles Schätzchen, in der 1. Version, ohne Quick-Load und noch ohne Booster Kontakte im Batteriefach. Auch habe ich noch keinen besser erhaltenen Karton gesehen! Und das ganze Set geschenkt bekommen, incl. Optiken und Streulichtblenden? Ich glaube es nicht!

  • Das ist trotzdem ein toller Tipp! Was bislang im sog. App-Store angeboten wurde, hat mich nicht überzeugt, zu viel Werbung, zu teuer oder zu umständlich.

  • Zeigt doch mal... Teil 2

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Zitat von Karl Friedrichs: „[...] Ich konnte die Silberne teurer verkaufen, als ich für die Schwarze bezahlt habe. “ Von dir kaufe ich aber nix hier im Forum

  • Zitat von Andreas Thaler: „Man sollte - wo vorhanden - auch in den Originalschachteln mit Styroporeinsätzen aufbewahren können.[...] “ Und ein kleiner Beutel mit Trockenmittel lag auch meistens bei. Die meisten Wohnungen dürften trockener sein, als jede Wüste. Würde es da bei der Lagerung Sinn machen, einen Sack mit Trockenmittel dazuzustellen?

  • Laut Reparaturhandbuch scheint es sich bei der XE, XE-1 und XE-7 um im Wesentlichen gleiche Kameramodelle zu handeln. Wenn ich mir den gesamten Transportmechanismus ansehe, mit allen Funktionen (Filmtransport, Mehrfachbelichtung, Bildzählwerk und Verschluss), wäre ich mit einem Zerlegen auch sehr vorsichtig. Da hat man schnell die Mehrfachbelichtungsfunktion außer Kraft gesetzt. Aber ich habe noch keine XE zerlegt. Ich kenne es nur aus anderen Kameragenerationen, bspw. der Canon EF, vollgepackt …

  • Wunderschön!

  • Hallo Fokko, ich besitze leider keine Minolta XE 7, auch habe ich noch keine Minolta XE 7 zerlegt. Vielleicht kannst du den Zustand deiner XE 7 einmal mit dem Reparaturhandbuch vergleichen. Auf Seite 4 sehe ich eine Feder am Übertragungsarm für den Aufzug des Verschlusses. Vielleicht ist die Feder ausgehängt. Es kann aber auch andere Ursachen haben, verharztes Öl oder schlimmer. Aus der Ferne schwer zu sagen. Da kannst du dich nur mit allen Sinnen vorsichtig herantasten. Gruß, Max

  • Hallo, ich suche für eine Konica Auto S3: - Rückspulkurbel (incl. der Unterlegplättchen), Original - Blitzschuh mit der Abdeckplatte An meiner KAS3 befindet sich eine Rückspulkurbel, die von einer anderen Kamera stammt. Der Film lässt sich so zwar zurückspulen, die Kurbel erfüllt somit ihren Zweck, die Kurbel lässt sich aber nicht richtig versenken. Der Blitzschuh fehlt ganz. Verfügt vielleicht hier im Forum über diese Teile.....und würde diese abgeben? Vielen Dank im Voraus! Gruß, Max

  • Fotomodell Luisa in Dresden abzugeben

  • Zitat von Udo Bauer: „[...] ich habe mal vor Längerem eine Reparaturanleitung im Intenet gefunden.Hier z.B. [...] “ und noch: Olympus XA_Teile Diagramm Olympus XA_Reparatur Handbuch

  • Zitat von Christian Stromberg: „[...] Ich habe gerade einen 5.000dpi Trommel-Scan eines Ilford HP5 im Format 645 angefertigt. [...] “ Selbst angefertigt oder anfertigen lassen? Kannst Du das auch? Oder arbeitest Du für fineartdrumscanning.de (post#4)? Zitat von Christian Stromberg: „[...] Deine MF Aufnahmen sind sicher die typischen 6x9 Aufnahmen aus den alten Faltern, oder? [...] “ Es handelt sich um 6x6 Color Dias. Zitat von Christian Stromberg: „[...] Beurteile für dich am besten selbst, ob d…

  • Zitat von Matthias Binder: „Da melde ich mich doch mal zu meiner Lieblingskamera [...] [...] Die S2 lässt sich herrlich komponentenweise zerlegen und warten “ Hallo Matz, ich bin auch ganz begeistert von diesem robusten Kameramodell, mit scharf abbildender Optik, auch wenn das Nachfolgemodell (Konica Auto S3) in der Gunst vieler höher angesiedelt ist. Ich habe mich schon mit vielen Kameras der S1.6 und S2 beschäftigt, mit deren Verschluss hatte ich mich aber noch nie näher zu beschäftigen. Ich h…

  • Zitat von Lutz Schmidt: „Nö. (Abgesehen davon, daß man ein Glasnegativ nicht wirklich auf eine Trommel montieren kann... ;-)) [...] “ Schon klar. Das steht aber auch nirgendwo in diesem Strang. Mir war aber durchaus klar, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis jemand derlei Unvermögen unterstellt und genau diese Verbindung herstellt, wenn man gleichzeitig von MF-Dias und Glasnegativen spricht! Zitat von Lutz Schmidt: „[...] Trommelscans sind extrem arbeitszeitaufwändig, und somit wäre ich bei …

  • @Christian Stromberg Danke Christian, ich bin für jede Information sehr dankbar! @Alle Zum Thema Trommelscan: Ich werde mich an den oben empfohlenen Trommelscan-Dienstleister wenden. Trotzdem habe ich heute Mittag einmal über den Tellerrand geschaut, wer noch einen Trommelscan anbietet. Da ist mir ein Anbieter in Berlin aufgefallen, die Datenmengen seiner Scans und auch die Preise liegen ungefähr um den Faktor 10 höher. Ich kann die gegebenen Informationen des Anbieters nicht richtig vergleichen…

  • Hallo Christian, hallo Jochen, ich danke euch sehr für die Informationen! Ich bin nur mit der Verarbeitungsweise, wie man das früher gemacht hat, vertraut! Es helfen mir euer Fachwissen und eure Empfehlungen daher sehr, wie ich heutzutage an die Sache 'rangehen muss! Leider habe ich im Augenblick wenig Zeit, ich werde mich aber in den nächsten Tagen, spätestens am WE, mit den empfohlenen Dienstleistern (Foto Görner + Photostdio 13) wegen der Abzüge in Verbindung setzen und Näheres austauschen! Z…

  • Minolta SRT 303 B: Einstellrad für ASA und Verschlusszeit hakt- bzw klemmt Zitat von Robert Paulsen: „[...] Weis wer wie man das fixen kann [...] “ Zitat von Robert Paulsen: „Vielen Dank, aber DIESE 303 B ist jetzt Ersatzteillager “ Was ist denn da passiert, vom kleinen Fehler zum Totalschaden? Schraubst Du einfach munter drauf los? Zitat von Robert Paulsen: „[...] Bekomme z.B. demnächst wohl eine X700 mit Kondensatorschaden, DA hab ich garkeinen Plan [...] “ Ich empfehle vorab den Blick in das …

  • RB67Pros

    Maximilian Eggert - - Kameras

    Beitrag

    Kameraservice Ostkreuz

  • Zitat von Martin_E_Palm: „[...] Da sind auch englischsprachige [...] Repair Manuals mit dabei.[...] “ Danke! Ich bin für jede Sammlung dankbar! Schnell sucht man sich einen Wolf, wenn man etwas Bestimmtes sucht! Leider führen die links der Prontor Verschlüsse in Leere!

  • Trockenschrank für Filme

    Maximilian Eggert - - Fotolabor

    Beitrag

    Zitat von Philipp Mittelstaedt: „[...] meine Frau meinte, sie müsse das Bad staubwedeln, nachdem ich meine frischen Filme dort aufgehängt hatte. [...] “ Wässere die Filme einfach noch einmal in (destilliertes) Wasser und hänge sie erneut auf. Deiner Frau gib einen dicken Kuss, weil sie sogar am Pfingstsonntag so emsig werkelt! Für ein paar Filme zur Zeit lohnt sich meines Erachtens kein Trockenschrank. Zitat von Philipp Mittelstaedt: „[...] ich bin nicht so der Zimmerer [...] “ Du meintest wohl …

  • @Alle Vielen Dank für die Hilfe! Zitat von Christian Stromberg: „[...] Ich würde auf einen guten Scan setzten [...] “ Ich kenne mich damit leider kaum aus. Welche Scan-Auflösung ist sinnvoll, welche Scan-Auflösung ist (derzeit) maximal möglich, wenn man "Museumsqualität" haben möchte? Zitat von Christian Stromberg: „[...] falls du mit 30x40cm Maximalgröße rauskommst, die Abzüge auf Ilfochrome ausbelichten lassen. Dann bist du eigentlich schon sehr nah an deinen alten Cibachrom Erfahrungen. [...]…

  • Durst M800 + Durst M605

  • Ich habe ein paar Mittelformat Dias, aus längst vergangenen Tagen, die mir sehr am Herzen liegen und ich gerne auf Papier abgezogen bekommen möchte. Früher war für mich die beste Variante zum Farbbild zu kommen, über das Dia mit Abzügen auf Cibachrome Papier. Dieses Papier wird wohl schon eine Weile nicht mehr hergestellt. Muss man also heutzutage zwingend das Dia einscannen und dann ausdrucken? Die alte Art mit der Ausbelichtung auf Papier ist also nicht mehr möglich? Könnt ihr mir Empfehlungen…

  • @ Ernst Kluger Nein, natürlich nicht! Danke! Ich habe einmal das Reparaturhandbuch für eine mittlerweile sehr beliebte Messsucherkamera, die Konica Auto S3, gesucht. Die Kamera ist zwar recht einfach aufgebaut, aber ich wollte ein paar Dinge nachsehen. Ich habe es nur hier und da einmal als Download oder als pdf-Ausdruck bei eBay für 20-30 € gefunden. Irgendwie, irgendwann bin ich dann auf diese tolle Seite gekommen und habe das Handbuch dort gefunden. Ich habe noch keine umfangreichere Sammlung…

  • Hallo Rene, ich kann mich insbesondere den Worten von @Manfred Anzinger nur anschließen und Dir nur empfehlen, das Starter-Set NICHT zu nehmen! Mit dem Set kann man begrenzt Vergrößerungen erstellen, ja. Sollte Dir das Ganze dann später nicht zusagen, wirst Du solch ein No-Name-Set schwer wieder los. Sollte es Dir grundsätzlich zusagen, prophezeie ich Dir, dass Du mit den Möglichkeiten des Gerätes und der Qualität des Vergrößerungsobjektives nicht lange zufrieden sein wirst. An Deiner Stelle wür…