Wartung möglich für Durst AC 650, Durst AC 800 und Durst AC 800 Elite

  • 4E9ECE13-4C4F-4D82-A5AA-5A8CDC984B9F.jpg21AB44E0-D4EC-4F9A-86CE-3BC77B85F591.jpgDie letzten Jahre habe ich weiterhin mit Erfolg die Durst AC 650 repariert. Viele der nun noch laufenden Geräte sind wegen Updates durch meine Hände gegangen.


    Da ich in letzter Zeit aber auch den Durst AC 800 und den Durst AC 800 Elite mit Autofokus öfter mal zur Reparatur hatte, will ich Euch gern wissen lassen, dass ich für den AC 800 inzwischen auch die Durst Testunit Z80 nachgebaut habe, da sie nirgends mehr zu ergattern war.

    Ich habe auch alle Schaltpläne und Serviceanleitungen für diese Durst Geräte, und Ihr könnt mich gern kontaktieren wenn Ihr Hilfe benötigt. Hier mal meine Mail-Adresse, die ihr aber auch weiterhin im Forum einsehen könnt: ottwire@web.de


    Öfter lese ich auch mal, dass Leute schreiben, dass es mit den Durst AC Geräten manchmal Probleme mit der Elektronik gäbe.

    Ich kann nur darauf hinweisen, dass es ganz normal ist, dass Geräte, die jetzt meist über 30 Jahre alt sind, auch mal ein Update und eine Justierung benötigen. Durst hatte das früher ja immer angeboten und alle paar Jahre gemacht.

    Aber auch ohne die normalen Checkups bei Durst liefen die Geräte fast immer ohne Probleme für viele viele Jahre.


    Ich freue mich jedenfalls immer wenn ich höre wie die Anwender dieser Geräte von ihren Schätzen schwärmen und will gern dazu beitragen dass es diese guten Geräte noch sehr lange in Bestzustand gibt.

  • Hallo Wilfried,


    es ist schön, eine so gute Nachricht zu hören.

    Diese alten Schätzchen haben es einfach verdient, im Falle eines Falles, weiterhin gewartet oder repariert zu werden.

    Ganz dickes Lob dafür 👍


    Vielleicht kommt irgendwann einmal noch der Multigraph dazu.

    Deine E-Mail werde ich mir auf jeden Fall abspeichern.


    Beste Grüße

    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,

    danke für Deine netten Zeilen! Ja, ich denke der Multigraph könnte mal dazu kommen. Bisher hatte ich dazu aber noch keine Anfrage.

    Jedenfalls herzlichen Dank für Deine Unterstützung.

    LG

    Wilfried

  • Ralph Tacke

    Hat den Titel des Themas von „Durst AC 650, Durst AC 800 und Durst AC 800 Elite“ zu „Wartung möglich für Durst AC 650, Durst AC 800 und Durst AC 800 Elite“ geändert.
  • Eigentlich funktioniert er ganz gut ABER offensichtlich gibt es ein Leckstrom (defekter Kondensator?) und verschiedene Leds (z.B. 80mm Brennweiten Anzeige) leuchten leicht auch dann wenn sie es nicht sollen :)